Garagenbrand

In einem landwirtschaftlichen Anbau, als Werkstatt genutzt, kam es zu einem Brand. Dieser griff bereits auf den Fehlboden der darüber liegenden Decke über. Durch das schnelle Eingreifen der zuständigen Ortswehr Grünreuth konnte jedoch Schlimmeres verhindert werden. Vor Ort stellten wir mehrere Atemschutztrupps für Nachlöscharbeiten. Auch kam der Überdrucklüfter zum Einsatz, um das Gebäude rauchfrei zu bekommen.


Einsatzart Brand
Alarmierung FME, Sirene
Einsatzstart 23. Juli 2019 16:06
Einsatzdauer 2 Stunden
Fahrzeuge Mehrzweckfahrzeug MZF
Hilfeleistungs-Löschgruppenfahrzeug HLF 10
Löschgruppenfahrzeug LF 16/12
Alarmierte Einheiten FF Enzendorf
FF Grünreuth
FF Hartenstein
FF Hersbruck
FF Velden
Kreisbrandinspektion